Workshops

Leben ist lebenslanges Lernen. Workshops ermöglichen den fokussierten Dialog in Teams und Gruppen und fördern den Lernprozess von Einzelnen und Gruppen. Visualisierungen und Theoriebezüge können diesen Prozess unterstützen. Sich gemeinsam mit einem Thema auseinandersetzen und miteinander eine systemische Sicht erarbeiten, wirken sich positiv auf die wertschätzende Zusammenarbeit aus. Dabei darf der Austausch von Erfahrungen und das Verständnis für unterschiedliche Herangehensweisen und Kompetenzen nicht zu kurz kommen.

Interdisziplinäre Diskussionen und die Erarbeitung von innovativen Ideen und Lösungswegen fördern die Motivation und die Identifikation aller Beteiligten. Entscheidungswege sollen transparent sein. Verbindliche Abmachungen und terminierte Evaluationen runden die Settings ab.

Fragen Sie nach spezifischen Workshops für Ihr Team oder Ihre Organisation.

TEAMBLICK-Instrument

Das neue Analyse- und Entwicklungsinstrument TEAMBLICK kann in Workshops den zielgerichteten Dialog fördern und zu einem effektiven und motivierenden Lern- und Entwicklungsprozess führen.

Kompetenzen entwickeln, fördern, schärfen

  • Teamentwicklung mit dem Analyse- und Dialoginstrument TEAMBLICK seit 2009
  • Modul Selbst- & Sozialkompetenz für Studierende, Fachhochschule St. Gallen
  • Überbetrieblicher Kurs Aggressionsmanagement, Krise, Stress für Fachangestellte Gesundheit FAGE, OdA St. Gallen
  • Führungsausbildung (unterrichten)
  • Supervisionsgruppen für Leitungen von Freiwilligen, Benevol St. Gallen
  • Führungsworkshops für Organisationen, individuell, effektiv, prozesshaft
  • Profil+, Going business für junge Frauen, Tools für den Übertritt in die Arbeitswelt
  • Führungs- und Teamkompetenzen, KITA Netzwerk Ostschweiz
  • Seminare OKP, Orientierung – Kommunikation – Praktikum für Stellensuchende
  • Mentoring-Programme aufbauen, weiterentwickeln

Weitere Workshop-Themen

  • Wertschätzung: Hintergrundthemen - interne und externe Kommunikation, Innovationen, Flexibilität, Zusammenarbeit im Team und im Unternehmen, Motivation, Identifikation mit dem Auftrag, Abläufe, gute Zusammenarbeit
  • Stressmanagement:Prophylaxe, Achtsamkeitstraining, Resilienz, Umgang mit Burnout, eigener Stress, fremder Stress, Stress und Konflikte
  • Konfliktmanagement: Konflikte im Team, Konflikte in Organisationen, Konflikte zwischen Teams, mediatives Handeln, Mobbing
  • Kommunikation:Verbale und Nonverbale Kommunikation, Gewaltfreie Kommunikation, Haltung, Feedback-Kultur, Kommunikationsgefässe
  • Führung:Führungsstile, -verhalten, -modelle, Rollen, Einstieg in die Führung, vom Teammitglied zur Führungsperson, Stellvertretung, MAG –Gespräche mit Mitarbeitenden führen, Coaching und Führung, Führungsaufgaben im Überblick, konkrete Führung, motivierende Ziele setzen, gesund bleiben in der Führungsrolle
  • Rollen und Auftrag:Umgang mit Rollen, im Team, im Projekt, in der Führung, Rollenwechsel
  • Strategieentwicklung und Ziele: Strategie und Ziele entwickeln und definieren, umsetzen und evaluieren
  • Projektmanagement:ein Projekt aufbauen, Projektteam zusammenstellen, Netzwerke aufbauen und weiterentwickeln
  • Organisationsentwicklung: Change-Prozesse, Veränderungen gestalten, Prozesse verstehen, Vision, Leitbild, Unternehmenskultur, Phänomene, Geschichten und Themen in Organisationen verstehen, die lernende Organisation, effektive Evaluationen
  • Zusammenschlussprozesse:Fusionen, Kulturen verbinden
  • Gesundheitsmanagement im Betrieb: Initiativen, Verankerung, Weiterentwicklung, Messwerte, Zufriedenheit, Identifikation
  • Selbstmanagement, Selbstkenntnis:Arbeitsorganisation, Life-Balance,positive Psychologie, Ressourcenmanagement, Bedürfnisse und Gefühle, Achtsamkeit, Umgang mit Übergängen und Prozessen
  • Freiwilligenarbeit: Zusammenarbeit von Angestellten und Freiwilligen, Führen von Freiwilligen, Ressourcen und Hürden, Coaching von Leitenden und Freiwilligen
  • Coaching von Mitarbeitenden: Konzepte, Nutzen, Weiterentwicklung, Evaluation
  • Mentoring-Programme: Genderspezifische Anliegen, Berufseinstiegsvarianten, Älter werden im Beruf, Tandem-Coaching

Referenzen

  • St. Gallische Psychiatrie-Dienste Süd, Pfäfers, Zentralstelle Finanzen und Personal
  • Dreischiibe St. Gallen-Appenzell
  • SBB, Olten
  • Raiffeisenbank St. Gallen
  • Innovative Sensor Technology IST AG, Wattwil
  • KITA Netzwerk Ostschweiz
  • Akademie St. Gallen, Führungsausbildung
 
 

Aktuell

  • TEAMBLICK – Teamanalyse und Teamentwicklung
    Stärken Sie Ihr Team mit Führungscoaching oder einem Workshop
  • Fachzirkel TEAMBLICK
    Tauschen Sie sich unter Fachpersonen über die Anwendung des Analyse- und Entwicklungs-Instrumentes und andere Methoden aus.
 
 

Veronika Longatti

Organisationsberaterin BSO
Coach, Supervisorin
Sozialarbeiterin FH

Bahnhofstrasse 11
9000 St. Gallen
071 220 82 15  |  078 801 56 02
info@longattis.ch  |  XING

Veronika Longatti

© Veronika Longatti
Impressum